Liebe-Lose-Gedichte.de


   
 
 
 Festtage
 Geburtstagsgedichte
 Hochzeitssprüche
 Adventskalender
 Heilige-drei-Könige
 Mozartjahr
Jahreszeiten
 Frühlingsmosaik
 Mailieder
 Sommerzauber
 Herbstgeflüster
 Stille Gedichte
 Wintermärchen
 Klassische Literatur
 Literatur-Rundgang
 Emanuel Geibel
 Freizeit
 Fotoalbum
 Fotoreisen
 Gartenbilder
 Baumbilder
 Unterhaltung
 Ferienglück
 Hoffnung-Trost
 Kinderreime
 Limericks
 Nonsensgedichte
 Service
 Kreativseiten
 Impressum


 
Liebe-Lose-Gedichte
Mozartjahr 2006 - Mozart-Geburtstag-Mozartkugel
 

 
   

Aber die Werbung...

Ja freilich, Mozartwurst in Geigenform
und derlei Dinge, die sind übertrieben.
Vermutlich steigt der Umsatz zwar enorm
durch eine Mozartwurst in Geigenform,

doch geh ich mit der Werbung nicht konform –
ich möchte meinen Mozart leiser lieben.
Verdient man nicht mit Kugeln schon enorm?
Nun auch noch Mozartwurst in Geigenform...

 © Oswald Köberl 2006



Wer heißt hier Marzipan?

Gesetzt den Fall, ich wär aus Marzipan,
und du wärst meine süße Mozartkugel -
wir stimmten beide unsre Zuckerarie an.
Denn schließlich hieße ich ja Marzipan.
     
Wir würden uns aus Liebe und im Wahn
anknabbern. Selig mampftest du mit google:
Adieu, mein rosa Schwein aus Marzipan!
Ich schmatzte leise: Servus, meine Mozartkugel!

© Karin Rohner 2006



Ohne Finlandia

Sibelius? da übe ich Verzicht.
Er dämmert mir zu nordisch breit und schwer.
Den Meister Wagner, den veracht ich nicht.
Allein beim Finnen übe ich Verzicht.

Ich freu mich an Rossinis Perlenlicht,
und Opern von Vivaldi mag ich sehr.
Drum üb' ich bei Sibelius Verzicht.
Der dämmert mir zu nordisch breit und schwer.

 © Oswald Köberl 2006

 
[Mozartjahr] - [Rachmaninow]  
 





 
 

Reime und Reimlyrik Top1000
 
Copyright © 2006 by
Karin Rohner
Liebe-Lose-Gedichte.de

Geburtstag, Hochzeit, Liebe Gedichte,
 Liebevoll und lose Gereimtes, sowie ein Poetischer Rundgang durch die
Dichtkunst von Karin Rohner und Freunden

Mozartjahr-Mozartkugel